Home          Vita          Kontakt          Impressum      
Alt-Text
 
     
 
Gesellschaft
Kultur
Buch
Links
 
 

Politischer Expressionismus aus dem Jahr 2006




Einleitung Die Geschichte einer Wiederentdeckung

Am 27. August 1924 erschoss sich der sechsunddreißigjährige Verleger, Publizist und Schriftsteller Robert Müller in den Praterauen in Wien.1 Mit ihm verlor die Wiener Intellektuellenszene ihren führenden Kopf; Freunde und Kollegen reagierten fassungslos. „Weiß Gott, daß ich im Juni, als wir uns täglich in Wien sahen, nicht geglaubt hätte, daß im August sein Nekrolog fällig werden würde. weiterlesen